Funknetze

eifel-net baut seit mehr als 8 Jahren Richtfunknetze und Teilnehmernetze mit AirDSL. Neben einer eigenen hierzu entwickelten Steuerungsplattform, welche stabil arbeitende funkgestützte Teilnehmernetze überhaupt erst ermöglicht, setzen wir auf Gerätetechnik namhafter Hersteller. Als Ergebnis können wir daher auf zahlreiche bereits seit Jahren durch AirDSL erfolgreich geschlossene Breitbandversorgungslücken verweisen.

Aufgrund der mit kabelgebundenen DSL-Netzen hohen Investitionskosten kommen funkgestützte AirDSL-Netze schwerpunktmäßig in kleinen Orten mit zunächst geringer Nutzerzahl zum Einsatz. Eine spätere Umrüstung auf kabelgebundene ADSL-Technik durch CuDSL ist bei ausreichender Nutzerzahl selbstverständlich auch zu einem späteren Zeitpunkt noch möglich.

eins

zwei